Man kann uns buchen!

Tribal Bliss - tribal style

Tribal Bliss ist eine der wenigen Tanzgruppen in Norddeutschland und insbesondere Schleswig-Holstein, die Tribal tanzt. Unser Repertoire reicht von Tribal Style bis Gothic und Indian Fusion.

Selbstverständlich können Sie uns als Gruppe oder einzeln buchen!
Preise und Auftrittsdauer (md. 15 min) sind Verhandlungssache- scheuen Sie sich nicht, uns danach zu fragen oder spezielle Wünsche für den Auftritt zu äussern!

Akassana Wir arbeiten ausserdem eng mit der Feuertänzerin Akassana zusammen und gestalten gerne ein abwechslungsreiches Programm für Sie. Mehr Infos zu ihrer Person gibt es unter www.akassana.de .
Akassana tanzt u.a. auch mit Lotusschalen, welche nur eine kleine Flamme haben und somit auch drinnen Verwendung finden können!


Bei Interesse oder Nachfragen melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail:

info@tribalbliss.de
Impressum


Was ist "Tribal Dance"?
Tribal Bliss - ATS Tribal Bliss - Fusion Tribal Dance ist eine moderne Unterart des orientalischen Tanzes, der sich Anfang der 70iger Jahre in den USA aus klassischem Bauchtanz entwickelt hat und seitdem viele neue Blüten getrieben hat. Tribal kommt von dem englischen Wort "tribe" = Stamm und wurde deswegen für diese Tanzform gewählt, weil sich zum einen Tänzerinnen zu einer Gruppe zusammenfanden und mit einer Art Baukastensystem von Tanzbewegungen, die über bestimmte Zeichen von der führenden Tänzerin (so ungefähr wie Handzeichen beim Baseball) eingeleitet, und vom Rest der Gruppe nachgetanzt wurden (Tribal Style Bellydance).
Tribal Bliss - Balkan Zum anderen ist das Wort "tribal" insofern passend, da häufig Bewegungen aus anderen Folkloretänzen integriert und eingemischt werden. Flamenco, afrikanische Stammestänze, Breakdance, indischer Tanz, modern Dance und Hip Hop sind nur einige, die unter dem Oberbegriff "Tribal Fusion Dance" zusammengefasst werden. Für den Zuschauer lässt sich die Art der Fusion zumeist an dem Namen erkennen; zum Beispiel Asia Fusion, Indian Fusion...und natürlich am Kostüm, welches häufig Einflüsse aus der Tanzrichtung zeigt.
Tribal Bliss - goth Neben anderen Tanzrichtungen wird die Art der Fusion auch nach der Musikwahl benannt; so zum Beispiel "Gothic oder Dark Fusion/Dance", Mittelaltertanz oder 20er Jahre Kabaret, Burlesque, Gipsy Fusion bzw. Zigeunertanz. Auch hier wird das Kostüm meist mit Einflüssen aus der gewählten Musikrichtung gestaltet.



Die Kostüme sind oft sehr fantasievoll, überwiegend selbst gemacht (so auch bei uns) und mit dem Tragen von viel Schmuck verbunden, was für den Zuschauer ein reizvolles, detailreiches Bild ergibt. Im Fusion Tanz ist alles erlaubt, von poppig bis gothic; Kleider, Hosen, Masken, Federn, Muscheln. Glitzer und Strass sind eher unüblich.

Weitere Impressionen lassen sich gut bei youtube, Wiki oder schlicht bei google finden.