Tribal Bliss

Tribal Bliss

Am 8. Dezember 2007 nahmen wir (Malaika, Mara und Manu) an unserem allerersten ATS WS teil, den Tamira gab. Wir kannten uns zum Teil schon persönlich oder zumindest vom sehen. Wie der Zufall es wollte, standen wir dann auch alle beim WS beisammen und bildeten, wie es beim ATS üblich ist, gleich eine Tanzgemeinschaft. Beim Gespräch in der Pause stellte sich heraus, das wir alle auf der Suche nach einem Stamm waren, doch hier oben im Raum Kiel gab es nichts dergleichen. So wurde dann am 28. Dezember 2007 Tribal Bliss gegründet.


Tamira begleitet uns als Lehrerin von ATS und Tribal Fusion und steht uns mit Rat und Tat zur Seite. Wir trainieren jede Woche zusammen und lernen auch sehr viel von DVD`s.

Obwohl jede einzelne von uns sowohl einen ganz eigenen Musikgeschmack und eine besondere Stilrichtung bevorzugt, sind wir uns als Gruppe immer schnell einig. Im Vordergrund steht der Spaß am gemeinsamen entwickeln und planen von Choreographien und Kostümen.

Uns liegt am Herzen die neue und innovative Tanzform Tribal in all Ihren Facetten einem größeren Publikum näher zu bringen und die kleine Tribal-Tanzszene in Norddeutschland freundschaftlich zusammenzuschweissen.
Seit 2009 bemühen wir uns, an einigen Terminen im Jahr eine Dozentin für Workshops nach Kiel einzuladen.
2010 wagen wir den Sprung ins kalte Wasser und organisieren die erste reine Tribalveranstaltung oberhalb von Hamburg. Das Tribal Cafe findet am 24.4.10 statt. Weitere Veranstaltungen folgen hoffentlich und wir hoffen, dass das Tribal Cafe genug Anklang findet, um es jährlich stattfinden zu lassen!


Beim Klick auf das Bild gibts mehr Infos zur Tänzerin!
GABI - die lustige Improvisationsgottkaiserin MALAIKA - die Powerfrau MANU - das durchorganisierte Multitalent MARA - die indische Prinzessin